Parkclub Fürstenwalde

Livemusik, Kreativität und junge Kultur in Fürstenwalde

unplugged LIVE

Einmal mal im Monat, meistens ist es ein Mittwoch seid ihr von lokalen Künstler_innen und uns eingeladen. Wechselnde Künstlergruppen geben sich minimal, allerdings mit höchstem Anspruch, elektrisch die Ehre und präsentieren ihre Musik. Ab und an gibt’s, wie bei unseren größeren Konzerten, eben auch die Gelegeheit Platten, CDs oder ähnliches zu erwerben. Die ‘unplugged LIVE’ Veranstaltungen sind für Besucher_innen kostenfrei, wir gehen in einer Pause oder am Ende der Darbietung mit einem Hut herum und nötigen Euch zur Abgabe von Klengeld. Das muss nicht viel sein, gebt was ihr könnt und vor Allem das, was es Euch wert war.

Im Anschluss an die ‘unplugged LIVE’ Veranstaltungen bleibt die Bühne noch eine Zeit lang offen. Instrumente bringt Ihr am besten selbst mit. Drummer bitten wir sich mit einer Cajon oder ähnlichem zufrieden zu geben, an den Abenden geht es um Musik und nicht ums aufwendige verkabeln von Schlagzeugen. Hauptgrund ist jedoch der, das wir nicht über die notwendigen monetären Ressourcen verfügen um Drummics anzuschaffen.

unplugged LIVE
Once per month, often on Wednesdays, we and local artists invite you. Various changing art groups have the honour of presenting their music electronically. Sometimes, like at our bigger concerts, you will have the opportunity to buy records, CD’s or similar things. The entry for the “unplugged LIVE” events is free for visitors. After the performance or during a break we go around with a hat and urge you to give some small change. It doesn’t have to be much, give what you can afford but especially give what it was worth for you.
After the “unplugged LIVE” concerts the stage is open for quite a while. You bring your own instruments. We request drummers to content themselves with a Cajun or something similar. On these evenings the music counts not complicated wiring. Main reason is that we don’t have the resources to buy drum mics.